Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 12. Mai 2013

Neue Kampfuniform M/11 MTS - Wachwechsel in Dänemark

Kopenhagen (ww) Die dänischen Streitkräfte erhalten in den nächsten Jahren die neue Kampfuniform M/11 im Multi Terræn Sløring (MTS)-Muster.
Mit dem ISAF-Kontingent Hold 15 ersetzt bei den dänischen Streitkräften die Kampfuniform M/11 (hinten) die Wüstentarnuniform M/01 (vorne) und die Waldtarnuniform M/84. Foto: MOD DK

Die M/11-Kampfuniform gleicht vom Schnitt her weitgehend der markanten grün-grau-schwarz gefleckten Vorgängeruniform M/84, weist aber das von Crye Precision entwickelte Multicam-Tarnmuster auf.

Kampfuniform M/11. Foto: MOD DK
Die Versuche mit dem in Dänemark „Multi Terræn Sløring (MTS)“ genannten Muster begannen bereits Ende 2010. Hintergrund: Die dänischen Streitkräfte suchten ein universelleres Tarnmuster, das die Waldtarnvariante M/84 sowie die Wüstentarnumiform M/01 ersetzen soll.

Die Entscheidung für Multicam fiel 2011. MTS deckt nach Einschätzung der dänischen Streitkräfte etwa 80 Prozent ihrer möglichen Einsatzgebiete ab. Ähnliche Überlegungen führten bei den britischen Streitkräften zum „Multi Terrain Pattern“. Dieses ebenfalls von Crye-Precision entwickelte Muster kombiniert Multicam und das britische Disruptive Pattern Material. Es fällt etwas großflächiger als Multicam aus.
Zu der neuen dänischen Kampfuniform M/11 gehört eine neue Schutz- und Trageausstattung des US-Herstellers Tyr Tactical sowie das neue Helmsystem M/12, das von Revision stammt.


Neue Schutz- und Trageausstattung M/12 sowie Helmsystem M/12. Fotos: www.forsvaret.dk/www.krigeren.dk

Erstmals erhielt das 15. dänische ISAF-Einsatzkontingent („Hold 15“), das im Januar nach Afghanistan verlegte, die neue Uniform. In den nächsten Jahren soll die M/11-Uniform schrittweise die bisher genutzte M/84 sowie die Wüstentarnuniform M/01 ersetzen.

Dänische Soldaten von ISAF Hold 15 während des Übergabeappells. Foto: MOD DK

Weitere Informationen bei forsvaret.dk (in dänischer Sprache)

Kommentare:

  1. Interessante neue Uniform. Kennt jemand den Hersteller der Uniform bzw. der M/12 Weste?

    AntwortenLöschen
  2. ok got it :) Wer lesen kann ist im Vorteil.

    AntwortenLöschen