Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 24. Februar 2015

HAFEET ADV - europäisch-arabische Flugabwehrkooperation

Abu Dhabi (ww) MBDA und NIMR Automotive LLC, ein zur Emirates Defence Industries Company (EDIC) gehöriger Militärfahrzeughersteller aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, arbeiten bei der Entwicklung des neuen Flugabwehrfahrzeugs „HAFEET Air Defence Vehicle“ zusammen.
Studie des HAFEET ADV. Grafik: MBDA

Das neue HAFEET ADV baut auf der Plattform des leicht gepanzerten 6x6-Geländefahrzeugs NIMR HAFEET 640A auf, in das das MBDA Multi Purpose Combat System (MPCS) mit Turm, kreiselstablisierter Tag/Nacht-Sensorik, Laserentfernungsmesser, IFF, vier Mistral-Flugkörpern sowie Gefechtsstandausstattung integriert wird. Als Very Short Range Air Defence (V-SHORAD)-System ausgelegt, soll das HAFEET ADV vor allem Konvois, gepanzerte Verbände aber auch kritische Infrastruktur vor Bedrohungen aus der Luft schützen. Hierzu zählen hoch fliegende Kampfflugzeuge, Hubschrauber, UAV, UCAV oder Marschflugkörper. Ziele lassen sich auf Höhen von über 5.000 Metern bekämpfen. Die Reichweite liegt bei über sechs Kilometern.

www.mbda-systems.com
www.nimr.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen