Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 28. Februar 2015

In eigener Sache: EnforceTac und IWA&Outdoor Classics 2015

Bonn/Nürnberg (ww) Wie jedes Jahr laufen bereits die Vorbereitungen für die alljährliche Reise ins Messezentrum Nürnberg.

Reisevorbereitungen für die Enforce Tac und die IWA6Outdoor Classics 2015. Foto: JPW
Am 4. Und 5. März 2015 findet dort die Behördenmesse EnforecTac statt. Parallel dazu laufen die Europäische Polizeitrainer-Konferenz der Polizeitrainer in Deutschland  sowie die Fachtagung der Deutschen Hochschule der Polizei.

Der Mittler-Report Verlag fungiert bereits zum zweiten Mal als Medienpartner der EnforceTac. Für Fachbesucher liegen mehrere hundert druckfrische Produkte unseres Hauses bereit: die Europäische Sicherheit & Technik, die englischsprachige European Security&Defence sowie der erst wenige Wochen alte Wehrtechnische Report Handwaffen und Kampfmittel.

Um den Übergang zu ab Freitag, 6. März 2015 beginnenden  IWA&Outdoor Classics zu überbrücken, findet am Donnerstag, 5. März 2015 abends ein "Taktisches Nachteulen Collegium" statt. Diese Veranstaltung ist allerdings nicht öffentlich.

Über die IWA&Outdoor Classics berichte ich im S&T-Blog sowie in ES&T und VISIER ausführlich. Am Samstag und Sonntag stehe ich Interessenten jeweils von 12.30 bis ca. 13.00 Uhr am Stand der VS Medien (Halle 7, Stand 529) zur Diskussion oder auch zur Signierung mit auf die Messe gebrachter Exemplare meines Buches und Broschüren - z. B. dem VISIER Special 75 "Moderne deutsche Maschinenwaffen"- bereit. Ebenso führe ich einige Exemplare des legendären S&T-Blog-Reliefpatches zum Tausch mit.
Also: Wohlauf die Luft geht frisch und rein, wer lange sitzt muss rosten! Auf bald in Nürnberg!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen