Dieses Blog durchsuchen

Montag, 23. März 2015

Schlanke Linie - die Glock 43

Deutsch-Wagram/Nashville (ww) Der österreichische Pistolenbauer Glock bringt eine neue subkompakte und schlanke Neun-Para-Pistole heraus – die Glock 43.
Die Glock 43. Foto: Glock
Mit einer Länge von 159 mm, einer Breite von 28mm und einer Höhe von 106 mm (geladen) stellt die G43 die derzeit kompakteste 9 x 19 mm-Faustfeuerwaffe aus dem Hause Glock dar. Mit einem vollen Sechs-Schuss-Magazin wiegt sie gerade einmal 584 Gramm, leer nur 459 Gramm. Die Schlagbolzenschlosspistole weist natürlich das berühmte Safe-Action-System auf. Die Lauflänge beträgt 86mm. Die Mündungsgeschwindigkeit liegt bei 340 m/s, die Mündungsenergie bei 460 Joule. Glocks neue schlanke subkompakte soll ab April 2015 verfügbar sein. Die offizielle Premiere erfolgt auf dem NRA-Jahrestreffen 2015 in Nashville/Tennessee, der "Music City".
www.glock.at

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen