Dieses Blog durchsuchen

Montag, 9. November 2015

133 Iveco Trakker 8x8 für die Bundeswehr

Bolzano/Bozen, Italien (ww) Die Bundeswehr beschafft 133 weitere Iveco Defence Trakker. Zwischen 2016 und 2019 sollen fünf Varianten des geschützten 8x8-Transport- und Funktionsfahrzeugs ausgeliefert werden. Hierzu gehören 115 schwere Transportfahrzeuge für ISO-Container.
Iveco Defence Trakker 8x8 in Bundeswehr-Konfiguration. Foto: Iveco

Alle Fahrzeuge werden mit einer geschützten Kabine ausgestattet sein, die der Besatzung Schutz vor ballistischen Bedrohungen, Minen und improvisierten Sprengladungen bietet. Weiterhin zeichnen sich die Kabinen durch hohen Komfort aus und können mit verschiedenen Führungssystemen ausgestattet werden.

Iveco Defence hat in den letzten Jahren rund 1.000 Fahrzeuge an die Bundeswehr ausgeliefert, darunter bereits 250 Trakker in verschiedenen Konfigurationen. Beispiele sind GTF 8x8, TEP-90, STW-8x8, Tipper-8x8-FSA, Tractor-6x6-FSA und FTW-6x4. Zu den weiteren Nutzern der Trakker-Familie gehören unter anderem Großbritannien, Italien, Polen, die Schweiz und Spanien.
www.iveco.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen