Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 23. April 2016

Aus gegebenem Anlass: Ein Prosit!

Ingolstadt (ww) Heute vor 500 Jahren, am 23. April 1516, trat der Bayerische Landständetag unter Vorsitz von Herzog Wilhelm IV. in Ingolstadt zusammen. Dieses Gremium billigte eine vom Herzog vorgelegte Vorschrift - und machte sie damit für ganz Bayern verbindlich - dass zur Herstellung des Bieres nur Gerste, Hopfen und Wasser verwendet werden dürften.

Grund genug, ein Prosit auszusprechen - und zwar mit einer Sorte, die erstens aus Bayern stammt und auf die der S&T-Blog zweitens während der IWA/Enforcetac aus Gründen der Fastenzeit regelmäßig verzichten muss. Insofern geht ein herzlicher Gruß nach Lenggries!
P.S.: Ein "Panzer Hurra" an einen guten Kameraden beim Deutschen Brauer-Bund!
P.P.S.: Ja, die Kalorien dieses leckeren Getränkes werden morgen auf dem Metro Group Marathon am Niederrhein wieder verbrannt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen