Dieses Blog durchsuchen

Montag, 6. Februar 2017

Nunc aut nunquam - Jubiläumsdolch 75 Jahre KCT von Hillknives Holland

Rotterdam, Niederlande (ww) In diesem Jahr feiert ein traditionsreicher europäischer Spezialverband seinen 75. Geburtstag - das niederländsiche Korps Commando Troepen (KCT).  Gerne geben wir daher die Nachricht weiter, daß der niederländische Messermacher Hillknives Holland anläßlich dieses Jubiläums eine Sonderedition seines "Commando Dagger"herausbringt.
Auf der Klinge des Jubiläumsdolches 75 Jahre KCT findet sich auf der einen Klingenseite das Logo des KCT, auf der anderen der 1815 gestiftete Militär-Wilhelms-Orden. Foto: Hillknives Holland

Das KCT führt seine Wurzeln auf die legendären "Commandos" aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs zurück, bei denen etliche Freiwillige aus den deutsch besetzten europäischen Ländern auf Seiten der Alliierten kämpften. Bis heute erinnert das grüne Barett des Verbandes an diese Wurzeln - ebenso wie der legendäre Faibairn-Sykes-Dolch  im Barettemblem. Diesem sind auch der Hill Knives Commando Dagger und der jetzt erscheinende "KCT Dagger Anniversary Model  1942-2017" nachempfunden.

Barett des KCT und Commando Dagger 2 von Hill Knives. Foto: DWH
Hillknives Holland fertigt sein Jubiläumsmodell mit einer Klinge aus N690 Extra Co-Stahl mit einer Rockwell-Härte von 59. Bei einer Gesamtlänge von 300mm liegt die Klingenlänge bei 174mm. Der Griff besteht aus anodisiertem Aluminium. Das Jubiläumsmodell 75 Jahre KCT ist auf 300 Exemplare limitiert und kostet 345 €. Jetzt also schnell zugreifen - gemäß des Mottos des KCT "nunc aut nunquam - jetzt oder nie!"

www.hillknives.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen